Fluorten S.r.l.

via Cercone, 34
24060 Castelli Calepio (BG)
ITALY
phone +39 035 442 5115
fax +39 035 848 496
fluorten.com

PTFE, PEEK und weitere Hochleistungskunststoffe

Standardbauteile ab Lager und kundenspezifische Lösungen.

Seit der Gründung im Jahr 1966 verbindet man mit dem Namen Fluorten S.r.l ein Unternehmen mit qualitativ hochwertigen Produkten.

Über die Jahre hinweg entwickelte sich das Unternehmen, basierend auf seinen technischen und wirtschaftlichen Möglichkeiten, immer weiter. Zu Beginn beschäftigte man sich hauptsächlich mit Fluorpolymeren. In den Folgejahren kamen weitere Hochleistungskunststoffe hinzu. In enger Zusammenarbeit mit den Kunden entwickelte man viele neue kundenspezifische Teile.

Die Philosophie von Fluorten S.r.l. basiert auf einer engen Zusammenarbeit mit den Kunden, um die Konstruktions- und Produktionsanforderungen optimal zu lösen und wettbewerbsfähige Produkte zu entwickeln. Dies wird zusätzlich durch qualifizierte Mitarbeiter und einem modernen Maschinenpark gewährleistet.

Der moderne Maschinenpark von Fluorten S.r.l. setzt sich aus einem Werkzeugbau, einer Halbzeugfertigung – Extrusion, hydraulischen und isostatischen Halbzeugen – und der zerspanenden Fertigung zusammen, um den Kunden Halbzeuge und Fertigteile aus PTFE anbieten zu können. PEEK und Spritzgussteile aus weiteren Hochleistungskunststoffen ergänzen das Portfolio. Fluorten S.r.l. bietet einen hohen qualitativen und technischen Standard, der nur selten zu finden ist.

Fluorten S.r.l. konsolidierte 2018 seine Aktivitäten aufgrund steigender technischer Anforderungen und kreierte das Markenzeichen „High-Performance Heart“

Als erstes Unternehmen in Europa verfügt Fluorten seit Anfang 2019 über eine Vielzahl von F10PEEK Halbzeugen ab Lager. Es ist das erste Unternehmen in Europa, das eine Aktie dieser Art anbietet, indem es 100% der Verwaltungskosten intern unterstützt.

Fluorten S.r.l. präsentierte 2019 seine neue 3D Fertigung von F10PEEK Teilen auf der Paris Air Show. Hierdurch ergänzt Fluorten S.r.l. seine Möglichkeiten und sein Know-How mit einem weiteren Fertigungsverfahren.

UNTERNEHMEN

DAS MACHT DAS NETZWERK